Dauer

5 LE (à 45 Min.)

Methode

Präsenztraining

Ziel von Modul 3

Modul 3 „Arbeiten mit CareerBot in der Berufsberatung“ zielt darauf ab, Berufspraktiker: innen dazu zu ermutigen, sich mit den Hauptmerkmalen des CareerBot Chatbots zu befassen und zu lernen wie er praktisch und effektiv in der Berufsberatung eingesetzt werden kann. Mit Hilfe dieser Methodik sollen Praktiker:innen in der Lage sein, zu erkennen, wie das Tool effizient von Arbeitssuchenden genutzt werden kann, um relevante, anpassbare Informationen über den Arbeitsmarkt und allgemeine Tipps für eine gelungene Bewerbung zu erhalten.

Lerneinheiten

Berufsberatungspraktiker:innen sollen die Hauptmerkmale des CareerBot Chatbots durch praktische Erkundung verstehen und wissen, wie sie das Potenzial eines KI-basierten Tools in der Berufsberatung erkunden können. Praktiker werden in der Lage sein, zu erkennen, wie Beispiel-Nutzer-Personas und Rollenspiele strategisch eingesetzt werden können, um die Benutzerfreundlichkeit des Bots für Kunden zu untersuchen. Mithilfe dieser Methodik können die Praktiker:innen herausfinden, wie das Tool von Arbeitsuchenden effizient genutzt werden kann, um relevante, anpassbare Informationen über den Arbeitsmarkt zu sammeln und sich für Stellen zu bewerben.

Lerneinheit 1: Personas als Lernwerkzeuge und deren Verwendung bei der CareerBot Entwicklung

  • Was sind Personas und wir kann man sie einsetzen?
  • Welche Rolle spielten Personas bei der Entwicklung von CareerBot? Wie arbeiten wir in diesem Training mit Persona(karten)?
  • Vorteile und Grenzen der Verwendung von Personas
  • Übung: Erfassung relevanter Informationen aus einer Persona und zur Interpretation der Bedürfnisse der beschriebenen Persona
  • Checkliste: Ihre Lernergebnisse
Lernergebnisse des Moduls
  • Die praktische Anwendung von User Personas in einer CareerBot-Methodik zu verstehen und wie sie als Lernwerkzeuge eingesetzt werden können.
  • Vertraut machen mit dem Bot durch User Personas und Verstehen, wie man den Bot basierend auf der Kunden-Persona benutzt und wie man die Funktionen des Bots effektiv nutzt.

Lerneinheit 2: Rollenspiele als Lernwerkzeuge in der Berufsberatung

  • Warum Rollenspiele eingesetzt werden sollten
  • Wie Rollenspiele in der Berufsberatung von Vorteil sein können
  • Übung: Durchführung eines Rollenspiels
  • Checkliste: Ihre Lernergebnisse
Lernergebnisse des Moduls
  • Die Rolle von Chatbots in der Berufsberatung zu verstehen und den Bot so zu steuern, dass er die Kunde:innen optimal unterstützt.

Lerneinheit 3: CareerBot vor der Beratung: Jobsuche und Informationen über den Bedarf an Berufen und Fähigkeiten

  • Persona 1: „Samira, die arbeiten und ihre Familie unterstützen möchte“
  • Kennenlernen der Funktionen (flows) „Job Finder“ und „Bedarf an Arbeitsplätzen und Qualifikationen“
  • Übung „Samira nutzt CareerBot vor der Beratung“
  • Checkliste: Ihre Lernergebnisse
Lernergebnisse des Moduls
  • Einarbeitung in den Job-Finder und Informationen über Jobs und Fähigkeiten des Bots durch User Personas und Aktionsübungen.
  • Überlegungen, wie das CareerBot-Tool am besten in Beratungsorganisationen eingeführt werden kann.

Lerneinheit 4: CareerBot während der Beratung: Informationen über „Bewerbung & Lebenslauf“ und „Info Berufe und Fähigkeiten“

  • Persona 2: „Freda ist karriereorientiert, aber fühlt sich alt“
  • Kennenlernen der Funktionen „Infos über Jobs und Fähigkeiten“ und „Bewerbung und Lebenslauf“
  • Überblick über den EU-Lebenslauf Europass
  • Übung „Freda nutzt CareerBot während der Beratung“
  • Checkliste: Ihre Lernergebnisse
Lernergebnisse des Moduls
  • Vertraut machen mit den Funktionen Vorstellungsgespräch, Bewerbung und Lebenslauf sowie Nachfrage nach Stellen und Qualifikationen des Bot.
  • Überlegungen zur effektiven Nutzung des CareerBot-Tools sowohl während als auch nach der Beratung.

Lerneinheit 5: CareerBot nach der Beratung: Wichtige Tipps für das Vorstellungsgespräch

  • Persona 3: „Pedro, hat ein stabiles Selbstwertgefühl“
  • Kennenlernen der Funktion „Vorstellungsgespräch“ mit entsprechenden Erklärvideos
  • Übung Rollenspiel in der Gruppe, Ausprobieren der Rollen (Berater:in, Klient:in, Beobachter:in)
  • Checkliste: Ihre Lernergebnisse
Lernergebnisse des Moduls
  • Die praktische Anwendung von Rollenspielen in einer CareerBot-Methodik zu verstehen und wie sie als Lernwerkzeuge eingesetzt werden können.
  • Praktische Kenntnisse des CareerBot-Tools und seiner Funktionsweise für die Kund:innen; insbesondere Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch.

Ressourcen – Bereitgestelltes Lernmaterial

Lerneinheit 1: Personas als Lernwerkzeuge und deren Verwendung bei CareerBot
Ansehen
  • M3-LE1-01 – Personas als Lernwerkzeuge (Präsentation)
  • M3-LE2-02 – Personas als Lernwerkzeuge (Skriptum)
  • M3-LE2-03 – Personenkarten: Samira, Freda, Pedro (Annex 1)
Lerneinheit 2: Rollenspiele als Lernwerkzeuge in der Berufsberatung
Ansehen
  • M3-LE2-01 – Rollenspiele als Lernwerkzeuge in der Berufsberatung (Präsentation)
  • M3-LE2-02 – Rollenspiele als Lernwerkzeuge in der Berufsberatung (Skriptum)
  • Das CareerBot Einführungsvideo
Lerneinheit 3: CareerBot vor der Beratung: Jobsuche und Informationen über den Bedarf an Berufen und Fähigkeiten
Ansehen
Lerneinheit 4: CareerBot während der Beratung: Informationen über „Bewerbung & Lebenslauf“ und „Info Berufe und Fähigkeiten“
Ansehen
Lerneinheit 5: CareerBot nach der Beratung: Wichtige Tipps für das Vorstellungsgespräch
Ansehen